Delphin-Netzwerk e.V. in Delbrück
Schwer behinderte Kinder und Kinder mit starken Verhaltensauffälligkeiten werden momentan mit diesen ultraschallerzeugenden Geräten behandelt. Der kleine Eldin auf dem Foto gehört zu den Kindern, die das Gerät momentan mit Erfolg verwenden. Er hatte die ganze Nacht nicht geschlafen und zeigte morgens Grippesymptome, Fieber und starke Kopfschmerzen. Das Foto entstand nach exakt 20 Minuten Anwendung, dann ist er selig eingeschlafen und erst neun Stunden später wieder aufgewacht.